Fernweh mit Volkshochschule

Vermischtes BY
Bayern
15.09.2016
3
0

Nicht nur Kinder sind bildungshungrig. Auch für Erwachsene gibt es rechtzeitig zum Start ins neue Schuljahr jede Menge Angebote.

Marktredwitz. Dieser Tage ist das neue Programmheft der Volkshochschule Fichtelgebirge erschienen. Enthalten sind darin sämtliche Veranstaltungen, die von der Geschäftsstelle in Marktredwitz organisiert werden. Das Heft liegt schon in Banken, Sparkassen und Buchhandlungen zum kostenlosen Mitnehmen aus. Auch bei den Dienststellen der Stadtverwaltung, etwa in der Tourist-Information und in der Stadtbücherei, ist es zu haben.

Freunde der Volkshochschule erhalten den Katalog nach Anforderung über Telefon 09231/5115 oder per E-Mail an marktredwitz@vhs-fichtelgebirge.de auch zugeschickt. Gleiches gilt für die Programme zu den Sonderreihen "vhs-Kulturbus" und "vhs-filmfokus", die unter Regie der Volkshochschule Fichtelgebirge in Marktredwitz bereits verteilt wurden.

Fehlt noch das Jahresprogramm "vhs-Weltgesichter 2017", das demnächst erscheint. So gastiert am Montag, 10. Oktober, der Berliner Profifotograf Dirk Bleyer im "Cineplanet"-Kino. Er zeigt dort um 19.30 Uhr seine aktuelle Produktion "Burma/Myanmar - der Zauber eines Landes". Am 7. November ist es präsentiert Moderator Michael Wigge seine "ZDF neo"-Reihe "Ohne Geld bis ans Ende der Welt" als Live-Programm im "Cineplanet". Damit wird ein Globetrotter der etwas anderen Art die "Weltgesichter" für das Jahr 2016 beschließen.

Die Eintrittskarten zu beiden Vorträgen im XL-Format gibt es schon jetzt im Vorverkauf bei Fotoprofi-Weiß in der Martin-Luther-Straße, bei der Stadtbücherei, der Touristinformation und der Volkshochschule in Marktredwitz, Fikentscherstraße 19. Diese Geschäftsstelle ist Ansprechpartnerin für alle Kurse, Seminare und Einzelveranstaltungen im Stadtgebiet. Darunter fallen im Fachbereich Gesundheit neue Kurse wie "Pilates meets HIIT" (Kursbeginn: Mittwoch, 28. September, um 10.30 Uhr) oder "Body-Balance-Pilates" (Kursstart am Donnerstag, 29. September, um 18 Uhr) genauso wie ein schon traditionelles Serviceangebot, namentlich der "EDV-Orientierungsabend" am Mittwoch, 21. September, um 19 Uhr. Dort helfen Fachkursleiter der Volkshochschule unverbindlich und kostenfrei bei der Planung.

Sämtliche Informationen zu sämtlichen Angeboten sind im Programmheft abgedruckt und auch online über die Internetseite www.vhs-fichtelgebirge.de rund um die Uhr einzusehen. Die Geschäftsstelle in Marktredwitz berät persönlich von Montag bis Freitag zu den bekannten Öffnungszeiten sowie telefonisch unter 09231/5115.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.