Festival "Sangeslust" vom 1. bis 4. Oktober in Bayreuth - Mit Gruppen aus In- und Ausland
Bereits zum fünften Mal: "A cappella total"

Vermischtes BY
Bayern
14.08.2015
3
0
Erst fünf Jahre alt, aber bereits bestens etabliert und äußerst beliebt ist das A-Cappella-Event "Sangeslust", das alljährlich im Oktober stattfindet.

Bei dem Festival, das von Jahr zu Jahr größer und internationaler wird, präsentieren die Veranstalter Künstler mit A-Cappella-Gesang sowie spannende Experimente.

Bei insgesamt sieben Konzerten sind neben den Lokalmatadoren von "Six Pack" wieder zahlreiche Spitzenensembles aus dem In- und Ausland in Bayreuth zu Gast.

Renommierte Gruppen

So treten unter anderem "The Junction" aus den Niederlanden, "Delta Q" aus Berlin, "Jazzation" aus Budapest, "The London Quartet", "The Ringmasters" aus Schweden, die "2 Singers" aus Dänemark und das preisgekrönte Vokalensemble "Quartonal" aus Norddeutschland bei "Sangeslust" auf.

Hier die einzelnen Termine:

1. Oktober:

Den Auftakt des Festivals bestreiten die Veranstalter mit der "A-Cappella-Nacht " in der Stadthalle Bayreuth.

2. Oktober:

"Serenata Balkonia " auf der Terrasse am Schlossberglein mitten im Herzen von Bayreuth.

"A Cappella by the way " in der Bayreuther Innenstadt.

Restaurant-Festival in fünf ausgewählten Bayreuther Restaurants.

3. Oktober:

Mitsing-Konzert in der Stadthalle Bayreuth.

4. Oktober:

"Sing Sing " im Ordenssaal der Justizvollzugsanstalt St. Georgen.

Eine neue Veranstaltung ist das Kinderkonzert in der Stadthalle.

2. bis 4. Oktober:

Zusätzlich zu den Konzerten werden verschiedene Gesangsworkshopsangeboten, die renommierte Dozenten leiten.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.sangeslust.com
Weitere Beiträge zu den Themen: Bayreuth (1198)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.