Kindergarten bekommt neue Spielgeräte
Enormer Geldsegen

Kindergartenleiterin Petra Köstler, Elternbeiratsvorsitzendem Benjamin Tauber, Kinderpflegerin Hildegard Stahl und Erzieherin Silvia Hautmann (von rechts) freuten sich mit den Kindern über die neuen Spielsachen. Bild; gis
Vermischtes BY
Bayern
19.07.2016
106
0

Mehlmeisel. Aus den Erlösen vieler Feste, veranstaltet von Elternbeirat, Kindergartenförderverein und dem Träger, der Katholischen Kirchenstiftung Mehlmeisel, hatten sich auf dem Konto des Kindergartens St. Nikolaus über 4000 Euro angesammelt. Damit wurden unter anderem Spielsachen und Teppiche besorgt - zudem einige Schlafkörbchen und eine Schiffschaukel für Babys - denn wie Kindergartenleiterin Petra Köstler betont, "werden im Herbst sieben einjährige Neulinge in unserer Kinderkrippe eingewöhnt".

Sie bedankte sich für den enormen Geldsegen, "den wir gerade jetzt so notwendig brauchen können". In diesem Jahr steigt erneut die Zahl der Kinder, die in drei Gruppen samt zwölf Schülern betreut werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.