Kirwa-Burschen und -Madla tauschen Vorstand aus
Tanz auf fünf und weiteren Hochzeiten

Den neuen Vorstand der Kirwa-Burschen und -Madla bilden (von links) Kristina Littig, Andre Hofmann, Vorsitzender Patrick Pfau, Patrick Sendelweck und Carina Steininger. Bild: hia
Vermischtes BY
Bayern
17.03.2016
60
0

Speichersdorf. Der bisherige "Vize" Patrick Pfau steht künftig an der Spitze des Vereins Kirwa-Burschen und -Madla Speichersdorf. Neben dem Chefsessel besetzten die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung auch alle Vorstandspositionen neu.

Da alle bisherigen Vorstandsmitglieder ihre Ämter zur Verfügung stellten, war ein nahezu kompletter Generations- und Führungswechsel angesagt. Aufgrund glänzender Vorbereitung gingen die Wahlen binnen zehn Minuten über die Bühne. Der 21-jährige Pfau rückte für Tobias Krodel an die Spitze. Er vereinte auf sich ebenso alle Stimmen wie seine beiden neuen Stellvertreter Andre Hofmann und Patrick Sendelweck. Um die Finanzen kümmert sich nun Kristina Littig, ums Protokoll Carina Steininger. Die Kasse prüfen Volker Hammon und Markus Bezold.

Die 90 Mitglieder zählenden Kirwa-Burschen und -Madla gehören zu den tragenden Säulen des gesellschaftlichen Lebens in Speichersdorf, was der Bericht des scheidenden Vorsitzenden Krodel eindrucksvoll bestätigte. Höhepunkt des abgelaufenen Jahres war das 100. Jubiläum der Speichersdorfer Kirwa. Zwei Tage sei Ende August gefeiert worden. Das Wetter habe wunderbar mitgespielt. Die frisch gebackenen Küchla "gingen weg wie die warmen Semmeln und waren schnell ausverkauft", berichtete Krodel. Hier galt sein Dank den Mitgliedern, Ehemaligen, den Eltern der Aktiven und einer Vielzahl von Helfern. Aber auch das Maifest war sehr gut besucht.

Zu den festen Terminen gehört die siebentägige Oktober-Kirwa. Sie habe bewiesen, dass der Generationswechsel auch in der Organisation von Veranstaltungen reibungslos funktioniere, meinte der Vorsitzende. Die junge Generation habe hier Verantwortung übernommen, der Zusammenhalt sei glänzend. Erfreulich sei, dass der Donnerstag-Stammtisch im Imhof wieder sehr gut besucht werde. Deshalb sei ihm um die Zukunft alles andere als bange.

Im Oktober Aeroplane


Für die Kirwa 2016 vom 5. bis 11. Oktober seien die Bands Aeroplane und das Trio Lederhosenlackl engagiert worden, teilte Krodel mit.

Auch in einer ganz anderen Hinsicht war 2015 ein besonderes Jahr. Gleich vier Mitglieder fuhren binnen fünf Monaten in den Hafen der Ehe ein. Mit Julia und Stefan Steiniger, Magdalena und Volker Hammon, Christina und Holger Lottes sowie Thea und Sebastian Koch wurde Polterabend und Hochzeit gefeiert. 2016 treten Karin und Tobias Krodel, Kerstin und Tobias Fleischmann sowie Tanja und Gerhard Scherm vor den Traualtar.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.