Landesgartenschau
Oberpfalz unterstützt Oberfranken

Vermischtes BY
Bayern
24.06.2016
19
0
 
Auch für Sportbegeisterte bietet die Landesgartenschau in den kommenden Wochen einiges. Bild: hfz

Bayreuth. Noch bis Mittwoch, 29. Juni, gestalten die fünf Kommunen der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) Frankenpfalz im Fichtelgebirge das Programm im Mainauenhof der Landesgartenschau. Mit von der Partie sind unter anderem Chöre, Volkstänzer, Feuerwehren und weitere Vereine aus Speichersdorf, Emtmannsberg, Kirchenpingarten, Seybothenreuth und Weidenberg.

Ebenfalls weiterhin vor Ort ist der Sinnesparcours des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Pavillon des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums (heute bis Sonntag, Dienstag, Mittwoch). Und der Deutsche Alpenverein, Sektion Bayreuth, thematisiert am Stand des Umweltministeriums im Gartenkabinett heute, Freitag, und morgen, Samstag, ganztägig "Besucherlenkung im Spannungsfeld Klettern und Naturschutz". Heute von 13 bis 17 Uhr geht es dort außerdem um Produkte und Rohstoffe, Müll und "Upcycling".

Bei der Bayerischen Forstverwaltung dreht sich am Wochenende alles um nachhaltige, naturnahe Forstwirtschaft vor dem Hintergrund von Ökologie, Ökonomie und Sozialfunktionen des Waldes. Eine individuelle Gartenberatung wird am Montag ganztägig im Infozentrum "Bayern blüht" angeboten. "(Ressourcen-)Bewusstes Gärtnern", lautet dort das Thema am Mittwoch, "Pflanzen und Gärten für die Sinne" am Donnerstag.

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis wird am Mittwoch von 14 bis 14.30 Uhr und von 17 bis 17.30 Uhr im Mainauenhof (Grünes Quartett) erläutert, wie Wolle gefilzt und gesponnen wird, am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr gezeigt. "Tricks für gesundes Pflanzenwachstum" gibt das TransitionHaus Bayreuth am Donnerstag in halbstündigen Vorträgen um 11, 14 und 16 Uhr am Stand des Umweltministeriums.

Mit der Ausstellung "Biodiversität - Pflanzenvielfalt erhalten" bestückt und betreut der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth von Donnerstag, 30. Juni, bis Mittwoch, 6. Juli, den Pavillon des oberfränkischen Bezirksverbands Gartenbau im Grünen Quartett. Am selben Tag startet die einwöchige Präsentation von Creußen und Umgebung im Mainauenhof. Nicht zuletzt bieten am Donnerstag Betriebe aus der Fördergemeinschaft "Einkaufen auf dem Bauernhof" Proben aus ihrer breiten Erzeugnispalette an: Die Besucher können regionale Köstlichkeiten aus Oberfranken probieren.

Im Bereich "Sport und Gesundheit" stellt die Universität Bayreuth den Donnerstagabend in ihrem Pavillon ("Melodie der Natur") unter das Motto "Selbstbehauptung und Selbstverteidigung": von 17.30 bis 18.30 Uhr bei einem Aikidokurs und von 19 bis 20 Uhr bei einem Training, in dem Techniken eingeübt sowie Verhaltensregeln zur Prävention und Deeskalation vermittelt werden.

Besondere Aktionen im Kinder- und Jugendprogramm sind der Inklusions-Kulturabend des Heilpädagogischen Zentrums heute, Freitag, von 18 bis 21 Uhr auf der Jungen Bühne, der Dirt-Bike-Event morgen, Samstag von 10 bis 18 Uhr im Dirtpark und der "Tag der kleinen Forscher" am Sonntag. Daneben stehen unter anderem auf dem Programm: "Märchenreisen zu Blumen und Gärten" (Samstag und Sonntag, 11 bis 17 Uhr), junge Musik von "Brotmüller" (Samstag, 15 Uhr), ein Auftritt der Kindersportschule der Bayreuther Turnerschaft (Sonntag, 15 bis 16 Uhr) und das Kindertheater "Lilli und der Rabe" (Sonntag, 16 Uhr, Heckentheater). Für Musik und Unterhaltung am Spätnachmittag sorgen heute, Freitag, auf der Seebühne die Landesgartenschauband "Bayreuth Eleven" und morgen, Samstag, "Six Pack" mit A-capella-Comedy (jeweils 16 bis 18 Uhr). Am Mittwoch von 18 bis 19.30 Uhr ist dort das Gitarren- und Mandolinenorchester Bayreuth zu hören. Und im Heckentheater präsentiert das T.A.Z., das "Theater. Alle. Zamm", am Montag, 16 Uhr, "Die G'schicht vom Brandner Kasper und dem Boanlkramer". Zwei Stunden später sind dort Szenen aus dem "Sommernachtstraum" aus einer Produktion der Studiobühne Bayreuth zu sehen.

___



Weitere Informationen (unter anderem aktuelle Veranstaltungen, Terminänderungen):

www.landesgartenschau2016.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Bayreuth (1198)Landesgartenschau (31)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.