Luisenburg-Gymnasium erhält Auszeichnung als Umweltschule
Naturschutz im Stundenplan

Das Luisenburg-Gymnasium freut sich über den Titel Umweltschule. Das Bild entstand bei der Urkundenübergabe und zeigt von links Dr. Norbert Schäffer, Vorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz, Schulleiter Joachim Zembsch, Studiendirektorin Martina Barth, und den Direktor der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege Dr. Christoph Goppel. Bild: privat
Vermischtes BY
Bayern
16.01.2016
68
0

Wunsiedel. Projektleiterin Saskia Wällisch ist stolz auf ihre Schüler. Sie freut sich mit ihnen über eine Auszeichnung. Das Luisenburg-Gymnasium ist Umweltschule.

Dr. Christoph Goppel, Direktor der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege, überreichte die Urkunde ans Luisenburg-Gymnasium in Vertretung der Bayerischen Umweltministerin Ulrike Scharf. Dr. Christoph Goppel nannte die durchgeführten Projekte in mehrfacher Hinsicht wichtig, da sie das persönliche Engagement und die Eigeninitiative junger Menschen fördern sowie einen Beitrag zur umweltverträglichen Gestaltung des Schulalltags leisten. "Zudem helfen sie, Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung durch aktives Handeln zu erlernen und einen nachhaltigen Lebensstil zu entwickeln."

Die Auszeichnung "Umweltschule" bekommen Schulen, die zwei Projekte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit durchführen, dokumentieren und einer Jury präsentieren. Die Jury aus Mitgliedern des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen sowie des Landesbundes für Vogelschutz als Koordinator dieser Auszeichnung entscheidet über die Vergabe des Titels.

Studienrätin Saskia Wällisch konnte bei der Bewerbung auf ein reichhaltiges Maßnahmenpaket und Unterrichtsprojekte zurückgreifen. Einige Aktionen seien hier kurz aufgeführt: Naturpädagogik am Katharinenberg; Bau eines Bienenhauses an der Schule mit späterer Honigernte; Bau eines Insektenhotels; Schulgarten, Aquarium und Terrarium (Biologie zum Anfassen); Aktion "Vom Apfel zum Apfelwein"; Schulprojekt Wald; Aktion "Vom Korn zum Brot".
Weitere Beiträge zu den Themen: Wunsiedel (1039)Luisenburg-Gymnasium (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.