Nachrichten für Kinder
Narrensprung

Oh weh - die Hexe hat ihre Opfer in einen Käfig gesperrt! Bild: dpa
Vermischtes BY
Bayern
26.01.2016
36
0

Sie trugen Masken mit riesigen Nasen und knallbunte Kostüme. Damit hüpften und sprangen die Narren durch die Stadt. So war das am Sonntag in der Stadt Lindau in Schwaben.

Dort versammelten sich Tausende Leute zum sogenannten Narrensprung. Das ist ein riesiges Treffen von Fastnacht-Fans. Sie ziehen mit Wagen und Musikinstrumenten durch die Stadt und treiben so manchen Unfug.

Auch in anderen Städten gibt es solche Veranstaltungen. Viele Zuschauer stehen bei den Umzügen am Straßenrand. So war es auch am Sonntag in Lindau. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (648)Kinderseite (7289)Narrensprung (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.