Oberpfälzer Frankenpfalz-Gemeinden präsentieren sich auf Freizeitmesse
Als Wanderer nach München

Die Werbetrommel für den Nahtourismus rührten (von links) Pauline Regler (Hirschbach), Gerhard Zuber vom VGN, Heidi Ziegler (Königstein) Regina Wolfohr vom Landkreistourismus und Horst Müller (Auerbach). Bild: rrd
Vermischtes BY
Bayern
01.03.2016
45
0

Amberg-Sulzbach/Nürnberg. Die drei Oberpfälzer Gemeinden der Frankenpfalz warben auf der Freizeitmesse in Nürnberg am Stand des Landkreises um die Gunst des Publikums. Heidi Ziegler trommelte in der Noris für Königstein, Horst Müller für Auerbach und Pauline Regler für Hirschbach.

Gleich mit drei größeren Pfunden wucherte Horst Müller. Auerbacher Themenschwerpunkte für dieses Jahr sind die Buchvorstellung von Dr. Heiner Geißler, das Musical "My Fair Lady" und ein Konzert mit Haindling auf dem Unteren Markt am Samstag, 30. Juli. Natürlich steht auch das Maffeigelände immer im Interesse, zum einen durch die Maffeispiele im Juli, aber auch mit dem Bergbaumuseum selbst.

In Königstein steigt heuer im Naturbad vom 26. bis 29. Mai das zweite Kletterfestival. Nähere Infos sind unter www.kletterfestival.com im Internet verfügbar.

Hirschbach warb vor allem mit dem neuen Höhlenflyer des Landkreises. Entdeckerfeeling gibt es dabei auf dem Höhlenrundwanderweg, auf dem vor allem Familien mit Kindern unterwegs sind.

Ein gerngesehener Gast am Stand war Gerhard Zuber vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN). Im Gepäck hatte er eine Neuauflage der Freizeitlinien in der Frankenpfalz mit dem Auerbacher-Erz-Express und dem Frankenpfalz-Express, der auch Sehenswürdigkeiten der drei Gemeinden vorstellt, neben dem Fahrplan. "Auf nach München" heißt eine neue Wanderbroschüre, auch aus der Feder von Gerhard Zuber, die mit der Linie 446 nach Hirschbach und von dort über die Schloßberghöhlen, Schmidtstadt und München zur Bahnstation nach Neukirchen führt. Das überaus zahlreiche Publikum, das nicht nur aus dem fränkischen Raum kam, nahm die angebotenen Informationen gerne an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.