Samstag "Lange Nacht" in Marktredwitz
Farbenfrohe Einkaufsparty

Vermischtes BY
Bayern
08.09.2016
70
0

Hell und bunt erstrahlen soll am Samstag, 10. September, die Einkaufsstadt Marktredwitz. Die "Lange Nacht" lockt mit einem vielfältigen Programm. Lichtelemente lassen den Markt farbenfroh leuchten.

Marktredwitz. Die Besucher erwartet in der Innenstadt eine außergewöhnliche Atmosphäre. "Wir freuen uns, wenn viele Gäste die einmalige Stimmung der ,Langen Nacht' genießen", blicken die beiden Organisatoren, Innenstadtkoordinator Dominik Hartmann und Sebastian Macht (Vorsitzender des Stadtmarketingvereins), hoffnungsvoll voraus. Doch nicht nur nachts geht es in der Marktredwitzer Altstadt rund. Vormittags zieht ein Hauch von Nostalgie in die Innenstadt ein. Um 9.30 Uhr fällt vor dem Historischen Rathaus der Startschuss zur zehnten ADAC-Euregio-Egrensis-Classics. Oberbürgermeister Oliver Weigel wird die schmucken Oldtimer auf eine landschaftlich reizvolle Route durch das Gebiet der Euregio schicken. Der Weg führt nach dem Start im Marktredwitzer Markt nach Eger und Chodova Plana in Tschechien. Nach einer Mittagspause geht es über Tirschenreuth, Neualbenreuth und Waldsassen zurück nach Marktredwitz, wo die Oldtimer ab etwa 17 Uhr gebührend empfangen werden.

Bei der "Langen Nacht" geht es am Samstag Schlag auf Schlag weiter. Licht wird dabei wieder das zentrale Element sein, kündigen Macht und Hartmann an. "Die Gäste aus nah und fern können sich auf eine illuminierte Innenstadt freuen. Den ganzen Abend und in der Nacht versetzen bunte Lichtinstallationen den gesamten Markt in eine stimmungsvolle Atmosphäre." An zahlreichen Essens- und Getränkeständen rund um das Historische Rathaus können sich die Besucher stärken und verpflegen. Die Magie des Feuers demonstriert Künstlerin "Lux Aeterna", die drei Mal auftritt. Um 21 Uhr wird sie ihre Feuershow auf dem Castelfranco-Emilia-Platz beim KEC zeigen, um 22 Uhr auf der Dammstraße und um 23 Uhr werden die wirbelnden Flammen nochmals vor der Theresienkirche zu sehen sein. Musikalisch ist beim Weltladen in der Egerstraße mit der Gruppe "Jazz live" und der Shoppingparty an "Zack's Café & Bar" in der Lindenstraße Unterhaltsames geboten. Das Kösseine-Einkaufs-Center lädt am Samstag zur "Langen Nacht" in Weiß. Die beiden Ebenen werden in weißen Farben dekoriert sein, eine Lounge mit DJ und Bar sorgt für Getränke und Musik. Weiß gekleidete Stelzenläufer ziehen die Blicke auf sich.

Rabatte


"Erleben, genießen, einkaufen bis 24 Uhr" - unter diesem Motto steht die Lange Nacht 2016. Die Geschäfte der Innenstadt und des KEC haben am Samstag, 10. September, von 9 bis 24 Uhr geöffnet. Die Händler der Einkaufsstadt Marktredwitz haben zahlreiche Aktionen vorbereitet, gewähren Rabatte und bieten kulinarische Köstlichkeiten an. Für Verpflegung sorgen zudem die Gastronomen der Innenstadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.