Spektakulärer Unfall in Bayreuth
Hustenanfall mit drastischen Folgen

Symbolbild: dpa
Vermischtes BY
Bayern
24.11.2016
344
0

Eine Hustenattacke hat in Bayreuth zu einem spektakulären Verkehrsunfall geführt. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag erlitt am Vorabend ein 49 Jahre alter Autofahrer am Steuer plötzlich den Hustenanfall, er verschluckte sich und bekam kurzzeitig sogar keine Luft mehr. Sein Auto kam daraufhin auf der geraden Strecke von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung an Bahngleisen hinauf.

Dort kam das Auto im Gebüsch zum Stehen. Glücklicherweise wurde kein anderer Verkehrsteilnehmer in den Unfall verwickelt. Der 49-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen, der Schaden beträgt schätzungsweise 3000 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.