2. Bundesliga
"Löwen" ohne Angst nach Leipzig

Vermischtes
Bayern
11.03.2016
4
0
München. Mit dem Selbstbewusstsein von drei Siegen in Serie reist 1860 München zu Zweitliga-Tabellenführer RB Leipzig und will sich dort auch von argen Personalsorgen nicht stoppen lassen. Neben den Langzeitverletzten fallen für die Partie am Sonntag (13.30 Uhr) auch der zuletzt überragende Kai Bülow sowie Maximilian Beister und Dominik Stahl aus. Das berichtete Trainer Benno Möhlmann am Freitag. Bülow leidet an einem grippalen Infekt. Beister zog sich eine Knieverletzung zu, wie der Coach sagte. Stahl sei von seinen Achillessehnenbeschwerden nicht genesen.

Für die "Löwen" geht es beim Aufstiegsfavoriten darum, ihre aktuelle Form in der 2. Fußball-Bundesliga beizubehalten, um am Tabellenende nicht wieder in große Nöte zu geraten. Derzeit rangiert 1860 als 15. punktgleich mit Fortuna Düsseldorf (16.) am Rande der Abstiegszone.

"Wir brauchen uns nichts vorzumachen: Es wird bis zum letzten Spieltag eng bleiben", sagte Angreifer Sascha Mölders der "Abendzeitung". Daran änderten auch die jüngsten Erfolge gegen Düsseldorf, Kaiserslautern und Sandhausen nichts. Coach Möhlmann meinte: "Es besteht kein Grund, leichtsinnig oder überheblich zu werden. Der Klassenerhalt ist immer noch eine schwierige Angelegenheit. Das müssen wir wissen."

Statistik

Gr. Fürth - Braunschweig 3:0 (1:0) Tore: 1:0 (23.) Zulj, 2:0 (58.) Stiepermann, 3:0 (84.) Zulj - SR: Timo Gerach (Landau in der Pfalz) - Zuschauer: 8140

A. Bielefeld - 1. FC Nürnberg 0:4 (0:0) Tore: 0:1 (61.) Kerk, 0:2 (65./Foulelfmeter) Füllkrug, 0:3 (88.) Burgstaller, 0:4 (90.) Behrens - SR: Martin Petersen (Stuttgart) - Zuschauer: 15 003 - Rot: (64.) Hornig (Bielefeld) Notbremse

FC St. Pauli - SC Paderborn 3:4 (0:2) Tore: 0:1 (7.) Helenius, 0:2 (24.) Hartherz, 1:2 (51./Foulelfmeter) L. Sobiech, 1:3 (59.) Helenius, 1:4 (81.) Bertels, 2:4 (84.) Sobota, 3:4 (90.+3) Picault - SR: Wolfgang Stark (Ergolding) - Zuschauer: 28 815
Weitere Beiträge zu den Themen: 1860 München (41)RB Leipzig (22)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.