Narhalla Rot-Weiß
Matthias Fischer erhält "Eule von Rawetz"

Vermischtes
Bayern
20.01.2016
7
0

Marktredwitz. Einer der Höhepunkte des Galaabends der Narhalla Rot-Weiß war die Verleihung der "Eule von Rawetz" an Matthias Fischer aus Pechbrunn. Er entstammt der Marktredwitzer Faschingsgilde, gründete die "Rawetzer Fastnachtsfreunde" und stand häufig als "Till" in der Bütt, informierten die Moderatoren Norbert Pavlis und Andreas Wege. Im weiteren Verlauf des Abends erhielt Peter Müller die "Goldene Eule von Rawetz". Unser Bild zeigt von links Norbert Pavlis, Matthias Fischer und Andreas Wege.

Weitere Beiträge zu den Themen: Narhalla-rot-weiß (3)Matthias Fischer (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.