Verbotene Kristalle

Vermischtes
Bayern
17.02.2016
7
0

Schirnding. Keine Eiskristalle sondern verbotene Kristalle fanden Fahnder der Marktredwitzer Polizei bei einem Pärchen aus Bayreuth. Bei der Kontrolle auf der Bundesstraße 303 stellten die Beamten fest, dass im Fußraum des Autos Kristalle am Boden verstreut lagen: Crystal Speed. Das Pärchen bestritt, dass ihm das Rauschgift gehört.

Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2668)Crystal (83)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.