Auszeichnung für Landwirte
Minister zeichnet die 155 Besten der Agrar-Berufe aus

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (links) zeichnete unter anderem Markus Rosner (Forstwirtschaftsmeister aus Mitterteich, Zweiter von links) und Stefanie Mark (Agrarbetriebswirtin und Landwirtschaftsmeisterin aus Tirschenreuth) aus - flankiert von Harald Schäfer, Vorsitzender des Verbands landwirtschaftlicher Meister und Ausbilder in Bayern. Bild: Nagel/StMELF
Wirtschaft BY
Bayern
09.12.2015
75
0

Nürnberg. Am Montag hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) in Nürnberg den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung vergeben. Ausgezeichnet wurden 155 von insgesamt rund 750 Absolventen einer beruflichen Fortbildung in Agrar-Berufen, darunter Landwirtschaftsmeister, Milchwirtschaftliche Labormeister, Natur- und Landschaftspfleger, Pferdewirtschaftsmeister, Molkereimeister, Techniker für Landbau und Forstwirtschaftsmeister.

"Grüne" Schlüsselrolle


"Sie sind die Besten Ihres Fachs, die Meister der Meister, und dürfen darauf zu Recht stolz sein", sagte Helmut Brunner in seiner Laudatio. Die Meisterinnen und Meister seien durch ihre Ausbildung und ihre hervorragenden Leistungen bestens auf die Anforderungen des Berufs vorbereitet: "Als Betriebsleiter brauchen Sie unternehmerisches Handeln, kaufmännisches Denken, Kundenorientierung, aber auch Mut und Offenheit für neue Entwicklungen", so der Minister. Den "grünen Berufen" komme bei der Bewältigung von Zukunftsaufgaben wie Ernährungssicherung, Energiewende oder Klimawandel eine Schlüsselrolle zu.

Die Meisterpreisträger aus unserem Verbreitungsgebiet:

Kreis Amberg-Sulzbach: Julia Bauer (Birgland), Marina Götz (Schmidmühlen), Mathias Mägerl (Freihung).

Kreis Neustadt/WN: Fabian Baumgart (Floß), Tobias Schröml (Kirchendemenreuth), Andreas Zielbauer (Moosbach).

Kreis Schwandorf: Stephan Deml (Neunburg vorm Wald), Christina Ertl (Schwandorf), Aikje Fehl (Schwarzenfeld), Johannes Fritsch (Schwarzenfeld), Andreas Graf (Maxhütte-Haidhof), Simon Obermeier (Stulln), Michael Sorgenfrei (Schönsee).

Kreis Tirschenreuth: Stefanie Mark (Tirschenreuth), Markus Rosner (Mitterteich).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.