Tausende suchen noch Ausbildung

Wirtschaft BY
Bayern
31.10.2014
0
0
Trotz des leicht gestiegenen Lehrstellenangebots waren nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) zum Beginn des Ausbildungsjahres 20 900 Jugendliche noch ohne berufliche Perspektive. Sie hätten weder eine Lehrstelle gefunden noch seien sie in berufsvorbereitenden Ausbildungsgängen untergekommen. Das geht aus der am Donnerstag vorgelegten BA-Ausbildungsbilanz hervor. Allerdings seien noch 37 100 Ausbildungsstellen unbesetzt gewesen. Insgesamt hätten sich bis Ende September 559 400 Bewerber gemeldet; ihnen hätten 511 600 gemeldete Ausbildungsplätze gegenüber gestanden.

In Bayern sind mehr als 10 000 Lehrstellen unbesetzt, dennoch sind auch hier heuer mehr Jugendliche ohne Ausbildungsplatz geblieben als noch 2013. 1127 Bewerber erhielten keinen Lehrvertrag, rund 80 mehr als im vergangenen Jahr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nürnberg (1943)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.