Auszeichnungen für langjährige Aktive und Beförderung bei der Feuerwehr
Stolz der Gemeinde

Michael Krug und Albert Wittmann (Dritter und Siebter von links) engagieren sich seit 30 Jahren als Aktive bei der Fererwehr. Auf zehn Jahre bringt es Thomas Gruber (Dritter von rechts). Kommandant Matthias Wirt beförderte Rainer Knorr (Fünfter und Sechster von links) zum Löschmeister. Bild: fz
Lokales
Bechtsrieth
30.10.2014
15
0
Aktiv in der Feuerwehr zu sein, heißt Einsatzbereitschaft rund um die Uhr, um Mitmenschen zu helfen. Ohne engagierte Aktive gäbe es keine Feuerwehr. "Das ist unvorstellbar."

Bürgermeister Gerhard Scharl bezeichnet die langjährigen Aktiven als Garanten für eine Feuerwehr, auf die die Gemeinde stolz sei. Ganz besonders waren die Worte auf Albert Wittmann und Michael Krug gemünzt, die für 30 Jahre aktive Dienstzeit geehrt wurden. Für zehn Jahre erhielt Thomas Gruber eine Auszeichnung.

Kommandant Matthias Würth beförderte Rainer Knorr zum Löschmeister. Den Dank der Führungskräfte übermittelten Kreisbrandinspektor Josef Kreis und Kreisbrandmeister Martin List.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.