Seilspringen bewegt

Lokales
Bechtsrieth
14.03.2015
0
0
Herz-Vorsorge, die Spaß macht, erlebten die Dritt- und Viertklässler der Grundschule. Sie probierten das Bewegungsprojekt "Skipping Hearts" der Deutschen Herzstiftung aus. Dazu gehören Seilspringen, Laufen und Ballspiele. Damit soll Bewegungsdrang gefördert werden, den Kinder heute oft am Computer oder vor dem Fernseher einbüßen. Die Folge sind gravierend: Weltweit ist bereits mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig. Dabei macht Seilspringen so viel Spaß und bringt Abwechslung. Die Bechtsriether Mädchen und Buben bestätigen das gerne.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.