Auf 6000 Meter vier Minuten Vorsprung vor der Konkurrenz
Maxi Zeus läuft allen davon

Pokale und Urkunden überreichte der Vorsitzende des TV Bechtsrieth, Ralf Reinold (hinten, rechts), an die Sieger der jeweiligen Klassen. Gesamtsieger wurde Maximilian Zeus (stehend, Sechster von rechts). Bild: fz
Sport
Bechtsrieth
06.10.2016
70
0

Maximilian Zeus von der DJK Weiden siegte beim Crosslauf des TV Bechtsrieth bei den Herren über 6000 Meter mit einem Vorsprung von vier Minuten. Als Favoriten in der jeweiligen Klasse waren die deutsche Meisterin im Sommerbiathlon Kerstin Schmid (Frauen) von Edelweiß Sigritz, Julia Schraml von der DJK Weiden als süddeutsche Meisterin (800-Meter-Lauf in der Jugend U18) sowie der bayerische Duathlon- und Triathlonmeister Benjamin Schindler (DJK Weiden) in der Jugend M12 gestartet. Schmid und Schindler gewannen, Schraml ließ sich von Christina Schopper vom TV Vohenstrauß abhängen. 127 Läufer im Alter von 4 bis 75 Jahren starteten. Den Athleten boten sich anspruchsvolle Strecken von 360 Meter bis 6000 Meter rund um Bechtsrieth.

Einzelergebnisse360 Meter: Bambini w: 1. Vanessa Kick (TSV Pleystein) 1:32, 2. Stella Wiglenda 1:35, 3. Miriam Kaube 1:37, 4. Emma Argauer 1:44, 5. Romy Lehner 2:05, 6. Sophia Völkl 2:13. Bambini m: 1. Valentin Paukner (TSV Friedenfels) 1:28, 2. Tim Urban 1:54, 3. Elias Renner 1:548 (TV Bechtsrieth), 4. Laurenz Hartwig (TSV Pleystein) 2:10, 5. Lukas Preßl 2:14, 6. Leon Tschierschke 2:15 (Gymnastikgruppe Leuchtenberg). Kinder U8 m: 1. David Hartwig (TSV Pleystein) 1:15, 2. Toni Krug 1:18, 3. Leon Krug 1:20 (TV Bechtsrieth), 4. Ferdinand Beierl (DJK Weiden) 1:29, 5. Clemens Süß (TSV Pleystein) 1:31. Kinder U8 w: 1. Viktoria Kappl 8Gymnastikgruppe Leuchtenberg) 1:22, 2. Laura Krug 1:24, 3. Pauline Krug 1:27, 4. Nina Bodensteiner 1:33 (TV Bechtsrieth), 5. Luisa Preßl (Gymnastikgruppe Leuchtenberg) 1:39.

2300 Meter: Kinder M8: 1. Konstantin Beer (TSV Friedenfels) 13:01. Kinder W8: 1. Hannah Schieder (VC Concordia Pirk) 11:22, 2. Anna Müllner (TV Bechtsrieth) 11:45, 3. Eva Kaßeckert (TSV Friedenfels) 12:26. Kinder M9: 1. Fabian Weiß (TSV Friedenfels) 14:11, 2. Nico Lehner (TV Bechtsrieth) 14:35. Kinder W9: 1. Luna Rother 10:30, 2. Charlotte Wiglenda 11:01, 3. Emma Leinert 11:36 (TV Bechtsrieth). Kinder M10: 1. Luis Krug (TV Bechtsrieth) 9:54, 2. Jakob Breitner 10:19, 3. Stefan Haubner 10:27 (TSV Friedenfels). Kinder W10: 1. Sarah Schieder (VC Concordia Pirk) 10:33, 2. Annika Scheurell (TV Bechtsrieth) 11:26, 3. Inge Frischholz (DJK Leuchtenberg) 13:10. Kinder M11: 1. Maximilian Bischof (TSV Friedenfels) 10:03, 2. Raphael Baudler (TV Bechtsrieth) 10:14, 3. Felix Mark (TSV Friedenfels) 12:16. Kinder W11: 1. Magdalena Müller (SV Plößberg) 10:41, 2. Lea Argauer (TV Bechtsrieth) 12:16. Jugend M12: 1. Benjamin Schindler (DJK Weiden) 9:05, 2. Felix Breitner 14:11, 3. Jonas Kaßeckert 14:23 (TSV Friedenfels). Jugend W13: 1. Hanna Haubner 10:13, 2. Sarah Narr 20:45 (SV Plößberg). Jugend W14: Anna Hammer 11:39, 2. Anna Schieder 11:47, 3. Barbara Giehl 13:06(TV Bechtsrieth). Jugend M15: 1. Jonas Braun (DJK Weiden) 9:04, 2. Felix Hartinger (TV Bechtsrieth) 10:38.

4600 Meter: Jugend U18 w: 1. Christina Schopper (TV Vohenstrauß) 19:36, 2. Julia Schraml (DJK Weiden) 20:56, 3. Franziska Kappl (Gymnastikgruppe Leuchtenberg) 24:34. Jugend U18 m: 1. Lukas Trisl (TSV Flossenbürg) 18:15.Frauen: 1. Kerstin Schmidt (Edelweiß Sigritz) 18:42, 2. Julia Stöckl 23:27, 3. Kathrin Bauer 30:32 (TV Bechtsrieth). Seniorinnen W35: 1. Doris Mark 22:46, 2. Petra Bischof 24:54 (TSV Friedenfels), 3. Katrin Leinert (TV Bechtsrieth) 27:49. Seniorinnen W40: 1. Michaela Schönberger-Rother (TV Bechtsrieth) 21:59, 2. Daniela Beierl (DJK Weiden) 25:18. Seniorinnen W45: 1. Dagmar Frischholz (DJK Leuchtenberg) 29:34, 2. Tanja Bauer (VdK Bayern) 30:34. Seniorinnen W50: 1. Claudia Winderl (Weinfurter Training) 23:56, 2. Gabriele Norgauer (TSV Detag Wernberg) 26:11, 3. Christa Schaller (CIS Amberg) 33:46. Senioren M65: 1. Josef Spachtholz (DJK Gleiritsch) 22:05, 2. Hermann Böhm (TB Weiden) 24:37, 3. Hermann Lang (TSV Detag Wernberg) 25:31. Seniorinnen W75: 1. Anna Weigl (TST Ammerthal) 35:22.

6000 Meter: Männer: 1. Maximilian Zeus (DJK Weiden) 20:44, 2. Dominik Meyer (ohne Verein) 24:54, 3. Tobias Schwarz (DJK Gleiritsch) 25:39. Senioren M30: 1. Daniel Reber (DKMS) 32:53, 2. Andreas Völkl (TV Bechtsrieth) 33:22. Senioren M35: 1. Denis Daubner (ohne Verein) 27:19, 2. Heinricht Lippert (TV Bechtsrieth) 32:41. Senioren M40: 1. Uwe Schmidt (SV Kohlberg) 24:23, 2. Toni Essinger (ohne Verein) 28:45. Senioren M50: 1. Georg Koller (TB Weiden) 25:10, 2. Robert Zeus (DJK Weiden) 28:22, 3. Emmeram Hölzl (TSV Detag Wernberg) 29:45. Senioren M55: 1. Norbert Kerscher 27.15, 2. Klaus Meier 30:24 (TB Weiden), 3. Reiner Bücherl (TV Bechtsrieth) 32:24. Senioren M60: 1. Johann Eimer (Weinfurter Training) 32:25.

Nordic-Walking 8000 Meter: Männer: 1. Wolf-Dieter Scholz (TV Bechtsrieth) 1:04:25, 2. Herbert Argauer (VC Concordia Pirk) 1:05:59, 3. Theo Völkl (TV Bechtsrieth) 1:09:01. Frauen: 1. Claudia Bruckner (SV Etzenricht) 1:06:08, 2. Marianne Göbel (TV Bechtsrieth) 1:11:10, 3. Anja Narr (SV Plößberg) 1:37:00.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.