Thomas Gruber und Marina Schwab heiraten
Porzelantassen und weiße Rosen

Vorsitzender Thomas Bausch (links) und Stellvertreter Michael Krug (rechts) gratulierten dem Hochzeitspaar Marina und Thomas Gruber im Namen der Feuerwehr Bechtsrieth. Bild: du
Vermischtes
Bechtsrieth
27.09.2016
197
0
In der Filialkirche St. Josef läuteten am Samstag die Hochzeitsglocken für Thomas Gruber (28) aus Bechtsrieth und Marina Schwab (27) aus Schirmitz. Die Trauung für den Betriebswirt bei der Firma Seltmann in Weiden und die Betriebswirtin bei der Steuerkanzlei Bayer Treuhand in Weiden vollzog Pfarrer Thomas Stohldreier . Der Kirchenchor Schirmitz/Bechtsrieth unter der Leitung von Wolfgang Ziegler umrahmte die Messe musikalisch. Ziegler spielte zudem auf der Trompete, seine Frau Sieglinde auf der Flöte.

Nach dem Jawort warteten auf dem Kirchplatz zahlreiche Gratulanten auf die Neuvermählten. Die Arbeitskollegen der beiden bildeten mit Porzellantassen und weißen Luftballonherzen ein Spalier. Auch rote Glücksherzen und Reiskörner ergossen sich über das Brautpaar. Ihrem Mitglied Thomas gratulierten natürlich seine Kameraden von der Feuerwehr mit Vorsitzenden Thomas Bausch und Stellvertreter Michael Krug an der Spitze. Als Vertreter der Feuerwehrfußballer wünschte Marco Göppl alles Gute.

Die weltliche Hochzeitsfeier stieg anschließend im "Seenario" im Tirschenreuther Fischhofpark auf dem vormaligen Gelände der Landesgartenschau. Heute machen sich Thomas und Marina Gruber zu ihrer zweiwöchigen Hochzeitsreise auf. Das Ziel wird nicht verraten. Das künftige gemeinsame Zuhause ist die fast fertig umgebaute Wohnung in Bechtsrieth.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.