Große Feuerwehrübung beim Kindergarten in Fürnried

Vermischtes
Birgland
02.08.2016
45
0

Fürnried. Ziel der alljährlichen Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Sunzendorf und Fürnried war der Kindergarten in Fürnried. Angenommen wurde ein Brand, bei dem auch Personen gerettet werden mussten. Für Letztere war die Feuerwehr Fürnried zuständig, die dazu Atemschutzträger einsetzte. Um die Feuerbekämpfung kümmerten sich die Kollegen aus Sunzendorf. Der fiktive Brand war in der Küche ausgebrochen. Die verantwortlichen Kräfte der Feuerwehr und des Kindergartens waren mit dem Ablauf der gesamten Übung sehr zufrieden, hieß es zum Schluss von beiden Seiten. Bild: no

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.