In ausgezeichneter Form zur Leistungsprüfung

Vermischtes
Birgland
25.06.2016
6
0

Poppberg. Die Ausbilder der Feuerwehr Poppberg, Norbert Franz und Helmut Schlenk, sowie Hans Heinl von der Feuerwehr Eckeltshof hatten gute Arbeit geleistet. Den Beweis dafür erbrachte die gemeinsame Leistungsprüfung in Poppberg. Insgesamt traten neun junge Männer und zwei Frauen zur Prüfung an. Als Schiedsrichter fungierten Kreisbrandmeister Helmut Neidel, Kreisbrandmeister Hans Sperber und Kreisbrandinspektor Peter Deiml. Die Kandidaten zeigten ihr Können im Bereich des großen Aufbaus, beim Saugschlauchkuppeln, bei der Fahrzeugkunde und den Rettungsknoten. Alles das erledigten sie fehlerfrei. Glückwünsche und Dank kamen auch von der Bürgermeisterin Brigitte Bachmann. Bild: sis

Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr Poppberg (2)Feuerwehr Eckeltshof (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.