Besinnliche Stunden zum Weihnachtsfest in der Bodenwöhrer Pfarrkirche
Singen und musizieren

Die Leitung hat Karl Schwarzer (sitzend an der Zither). Texte spricht Franz Singerer. Der Erlös ist für die Flüchtlingshilfe in der Pfarrei gedacht. Bild: ins
Lokales
Bodenwöhr
19.12.2014
0
0
Volksmusikalische Veranstaltungen in der Bodenwöhrer Pfarrkirche haben eine lange Tradition. Am vierten Adventsonntag, 21. Dezember, laden um 16 Uhr die Bodenwöhrer Sänger wieder dazu ein.

Beim "Weihnachtlichen Singen und Musizieren - bei uns und anderswo" soll die Besinnlichkeit im Vordergrund stehen. Unterstützt werden die Bodenwöhrer Sänger von der Gesangsgruppe Schmidhuber, der Bodenwöhrer Stubenmusik, den "Blechhammerer Saitenkratzern", dem Zithertrio Bodenwöhr, dem Bläserduo Schmid/Schwarzer und Richard Hauser mit der Posaune und Baritonhorn. Als Gastgruppe wirkt die Maxhütter Stub'nmusi mit.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.