Boogie-Workshop lehrt auch exakten Hüftschwung
Richtig Abrollen

Es hat Spaß gemacht und gelernt haben die Boogie-Tänzer auch noch allerhand. Bild: hfz
Lokales
Bodenwöhr
16.03.2015
1
0
Die Boogie-Babies unter der Leitung von Michael und Petra Gleixner haben einen Workshop in die Hammerseehalle abgehalten. Vorausgesetzt wurde ein fundiertes Grundwissen in dieser Tanzsportart. Es wurde geworben mit den Begriffen: Grundbegriffe der Boogie-Technik, Schritt und Betonung, Körperhaltung und Führung, harmonisches Tanzen mit dem Partner und in der Musik.

Die Übungseinheit begann unter anderem mit einem Abrolltraining der Füße, dem richtigen Hüftschwung, der Körperhaltung, der Auf- und Zubewegung im Tanzpaar. Nach einer kurzen Pause ging 's weiter mit dem Eintauchen in die Tiefen der Musiktheorie, geführte Rechts- Linksdrehungen, sowie verschiedene Kombifiguren.

Dieser Sonder-Workshop kam bei Paaren aus dem Verein ebenso an wie bei Paaren aus Cham, Straubing, Wackersdorf und Amberg. Alle waren mit Begeisterung bis zum Schluss dabei und sich einig, dass es unbedingt eine Wiederholung dieser Veranstaltung geben sollte.

Die Boogie-Babies veranstalten künftig einmal im Quartal einen Workshop mit Sonderthemen. Mitmachen können alle Boogie-Tänzer, die sich weiterbilden möchten. Wer Interesse hat, schaut auf die Homepage www.boogie-babies.de oder erkundigt sich bei den Boogie-Babies telefonisch unter 09434/3761.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.