Die Modalitäten an der Grundschule Bodenwöhr
Unterricht beginnt

Lokales
Bodenwöhr
12.09.2015
8
0
An der Grundschule beginnt am Dienstag, 15. September, wieder der Unterrichtsbetrieb. Die Klassen 2 bis 4 beginnen den Unterricht um 7.45 Uhr, die Schüler werden von ihren Lehrerinnen in der Aula abgeholt. Um 9 Uhr ist Begrüßung der Schulanfänger in der Hammersee-Halle, anschließend die Klasseneinteilung. Die Kinder gehen mit ihren Lehrerinnen in die Klassen, die Eltern bleiben in der Halle. Um 10.30 Uhr erfolgt die Abholung der Kinder von den Klassen. Unterrichtsende ist um 11.05 Uhr.

Am Mittwoch, 16. September, beginnt der Unterricht für alle um 7.45 Uhr. Um 8.30 Uhr ist Schulanfangsgottesdienst in der Marienkirche in Blechhammer sowie mit Klaus Galle für die evangelischen Kinder. Unterrichtsende: 11.05 Uhr für alle Schüler. Am Donnerstag, 17. September, kommt der Schulfotograf um 7.45 Uhr zu den Abc-Schützen (leere Schultüte mitnehmen). Die Schulanfänger erhalten die Busfahrpläne am ersten Schultag.

Die Klassenleitungen übernehmen folgende Lehrkräfte: 1/2a Marianne Wendl, 1/2b Renate Meier, 1/2c Annemarie Hintermeier, 3/4a Christine Christof, 3/4b Elisabeth Rudhart und 3/4c Renate Bayerl. Fachunterricht: Pfarrer Johann Trescher Religion katholisch, Gertrud Kaiser Religion katholisch, Klaus Galle Religion evangelisch, Hildegard Huber, Ingrid Hofstetter und Ella Spörl jeweils Werken/Textiles Gestalten, Alexandra Hitzl Förderlehrerin. Lehrkräfte ohne Klassenführung sind Schulleiterin Margit Schmidbauer sowie die Lehramtsanwärterinnen Ramona Bobrowski und Veronika Kleierl.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.