Fabian Pscheidt löst Andreas Erd ab - Antrittsbesuch in Bodenwöhr
Neuen Revierleiter begrüßt

Beim Antrittsbesuch (von rechts): Forstdirektor Wolfhard-Rüdiger Wicht, Fabian Pscheidt, Bürgermeister Richard Stabl, Andreas Erd und Geschäftsleiter Otto Eichinger. Bild: hfz
Lokales
Bodenwöhr
12.12.2014
56
0
Seit Mitte Oktober hat das Forstrevier Bodenwöhr des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten einen neuen Dienststellenleiter. Forstoberinspektor Fabian Pscheidt löste den langjährigen Revierleiter Andreas Erd ab, der im Amt das Qualitätsmanagement bei der forstlichen Förderung übernimmt.

Telefonisch erreichbar

Fabian Pscheidt ist 26 Jahre alt, stammt aus Kürn bei Bernhardswald und hat an der Fachhochschule in Weihenstephan seinen Bachelorabschluss gemacht.

Die Dienststelle Bodenwöhr ist für die Privat- und Kommunalwaldungen in den Gemeindebereichen Bodenwöhr, Nittenau, Bruck und Steinberg am See zuständig.

Sprechstunden sind jeden Dienstag von 9 bis 12 Uhr im Rathaus Bodenwöhr (Telefon 09434 20 06 61). Ansonsten ist Pscheidt unter der Handy-Nummer 0160 8 85 53 51 zu erreichen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.