"Luchse" färben mit Blaukraut und Zwiebeln

"Luchse" färben mit Blaukraut und Zwiebeln (ins) Die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins, die "Bodenwöhrer Luchse", traf sich im Foyer der Hammerseehalle, um mit Regina Beck, Ilona Bielke und Susi Deml Eier zu färben. Das geht zwar auch mit gekauften Eierfarben, doch die "Luchse" lernten, dass sie Ostereier ebenso mit Naturfarben bunt gestalten können. In Töpfen kochten unter anderem Rote Bete, Blaukraut, Efeu und Zwiebeln. Im Sud durften die Kinder ihre Eier baden und zusehen, wie sich die wei
Lokales
Bodenwöhr
07.04.2015
1
0
Die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins, die "Bodenwöhrer Luchse", traf sich im Foyer der Hammerseehalle, um mit Regina Beck, Ilona Bielke und Susi Deml Eier zu färben. Das geht zwar auch mit gekauften Eierfarben, doch die "Luchse" lernten, dass sie Ostereier ebenso mit Naturfarben bunt gestalten können. In Töpfen kochten unter anderem Rote Bete, Blaukraut, Efeu und Zwiebeln. Im Sud durften die Kinder ihre Eier baden und zusehen, wie sich die weiße Schale verfärbte. Die Kindergruppe trifft sich alle vier bis sechs Wochen, um Freude am Gärtnern und Basteln zu wecken. Beim nächsten Treffen werden Muttertagsgeschenke gebastelt. Ansprechpartner für Auskünfte und Anmeldungen für alle Interessierten sind Regina Beck, Telefon 4669, oder Ilona Bielke, Telefon 202966. Bild: ins
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.