Neues Ensemble gestaltet ersten Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Barbara - Viel Applaus
Kirchenchor meistert Premiere

Die Premiere des Kirchenchors Bodenwöhr war ein Erfolg. Die Gemeinschaft hatte sich erst am 16. Juni gegründet. Bild: sir
Lokales
Bodenwöhr
04.08.2015
4
0
Premiere: Der neu gegründete Kirchenchor Bodenwöhr gestaltete am Sonntag die Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Barbara mit. Die Gemeinschaft hatte sich erst am 16. Juni formiert und seither wöchentlich fleißig mit ihrer Leiterin, Eva Blommer, geprobt. Der Einsatz wurde mit dem Applaus der Gottesdienstbesucher belohnt.

Pfarrer Johann Trescher, der die Messe zelebrierte, war voll des Lobes. Für ihn war seiner Aussage nach mit der Gründung ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen.

Der Erfolg des Probens blieb nicht aus: Nachdem der Kirchenchor bereits zweieinhalb Wochen nach seiner ersten Zusammenkunft bei der Dekanatsversammlung im Kreuzbergmünster gesungen hatte, erlebte er in Bodenwöhr seine Premiere. Für strahlende Gesichter sorgten die Kirchgänger, die persönlich die Sänger ansprachen und sie für ihren Gesang lobten. Wer mithelfen will, das Kirchenjahr musikalisch im Chor mitzugestalten, ist aufgerufen mitzumachen. Die Proben beginnen wieder Anfang September im Pfarrheim, immer dienstags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.