Spitzzüngiges zum Jubiläum

Lokales
Bodenwöhr
02.12.2015
0
0
Die Hammerseegemeinde feiert am Freitag, 4. Dezember, den Tag ihrer Kirchenpatronin und Bergmanns-Schutzheiligen Barbara. Für den Böller-Salut sorgen auch heuer die Sollbacher Schützen. Los geht es um 18 Uhr mit dem Patroziniumsgottesdienst, den Pfarrer Johann Trescher hält und den der Männergesangverein musikalisch gestaltet. Die weltliche Feier, die der Kulturverein "Ring der Eisenzeit" veranstaltet, läuft ab 19 Uhr im Pfarrheim.

Für das Programm sorgen: Die Pfreimder Kistl-Musikanten, Heribert Braun senior mit Anekdoten, Oskar Duschinger mit den Lebenserinnerungen vom Drehorgel-Schorsch-Ellert (musikalisch begleitet von Annette Jonas) sowie die Heilige Barbara (heuer erstmals in der Rolle: Ingrid Schieder), die spitzzüngig die Ereignisse des letzten Jahres Revue passieren lässt. Es gibt eine Gulaschsuppe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.