Viele Angebote für die Senioren

Lokales
Bodenwöhr
06.12.2014
0
0
Der Seniorenbeirat lud die älteren Mitbürger der Gemeinde Bodenwöhr zur Adventfeier in den Brauereigasthof Jacob ein. Günter Makolla, Vorsitzender des Seniorenbeirates, gab einen kurzen Jahresrückblick und auch einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten 2015. Willibald Vogl trug besinnliche Adventsgedichte vor. Barbara Ebensberger hatte mit Willi Vogl einen Sketch einstudiert.

Eine Vielzahl von geselligen und informativen Veranstaltungen hatte der Seniorenbeirat, der nach der Kommunalwahl neu konstituiert wurde, im abgelaufenen Jahr im Angebot. Dazu zählten die Computer-Kurse im Frühjahr und im Herbst, Vorträge zum Thema Notfallmappe, Vorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht und Vorbeugung sowie Früherkennung Schlaganfall. Von April bis November stand jeweils montags Nordic Walking 60+ zur sportlichen Fitness an.

Die Präsentation von Pedilec mit der Verkehrswacht soll die Sicherheit im Umgang mit Elektrorädern fördern. Regelmäßig treffen sich die Senioren zu Spielnachmittagen. Weitere Themen waren die Unterstützung bei den Anregungen zur Straßenquerung in der Ortsmitte, eine Ortsbegehung mit dem Bürgermeister bezüglich der Beleuchtung Werkstraße und die Anregung zur Anschaffung eines Schubkarrens auf dem Friedhof, was inzwischen erfolgte.

Als Ideen für 2015 nannte Günter Makolla den Faschingstreff am 11. Februar beim Troidlwirt und Vorträge. Besuche sind bei der Müllverbrennungsanlage, im Freilichtmuseum Finsterau, bei der Consumenta und der Tiefenbohrung geplant.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.