Bürgermeister und Vereine gratulieren zum 80.
Hartl feiert Runden

Vermischtes
Bodenwöhr
21.09.2016
5
0

Zu einer geselligen Feier im Gasthof Hartl hatte Georg Wild seine Familie und Vereinsabordnungen geladen. Anlass war sein 80. Geburtstag, den der "Hauser Schorsch" bei guter Gesundheit erlebte. Der gebürtige Taxölderner fing nach der Schule 1950 in Bodenwöhrer Hüttenwerk die Lehre als "Handformer" an und arbeitete im Werk bis zur Schließung 1971.

Nach einer Umschulung fand er im Schwandorfer Werk von "Triumpf-Adler" einen neuen Arbeitsplatz und war dort bis zu seinem Ruhestand, den er aus gesundheitlichen Gründen 1996 antrat, beschäftigt. In Taxöldern wuchs er mit drei Geschwistern auf. 1959 führte er seine Frau Barbara, eine geborene Vielberth aus Bodenwöhr, an den Traualtar. Hartl hat zwei Söhne, Albert und Bernhard, sowie fünf Enkel. Abordnungen der Feuerwehr und des Gartenbauvereins sowie des Krankenpflegevereins gratulierten Georg Wild und dankten ihm für die langjährige Treue. Für die Gemeinde Bodenwöhr überbrachte Bürgermeister Richard Stabl die Glückwünsche. Zu den Hobbys von Hartl zählen die Gartenarbeit, das Krippenbauen und die Vogelzucht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (454)Georg Wild (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.