Festgottesdienst mit Domvikar Andreas Albert
Segen für neues Domizil

Das Pfarrhaus in Bodenwöhr erhält am 28. Februar den kirchlichen Segen. Bild: sir
Vermischtes
Bodenwöhr
13.02.2016
38
0

"Der Neubau des Pfarrhauses ist fertiggestellt", zeigte sich Pfarrer Johann Trescher erleichtert und dankbar. Am Sonntag, 28. Februar wird sein neues Domizil mit der Segnung offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Dazu wird um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Barbara der Festgottesdienst mit Domvikar Andreas Albert aus Regensburg gefeiert. Anschließend zieht die Kirchengemeinde über den Parkplatz des Pfarrheims zum Pfarrhaus in der Schwandorfer Straße. Dort sprechen Pfarrer Johann Trescher, Kirchenpfleger Karl Zwerenz, Bürgermeister Richard Stabl und Architekt Andreas Hottner.

Anschließend erfolgt die Segnung durch Domvikar Andreas Albert. Gestaltet wird die Feier während des Gottesdienstes und der Segnung durch den Kirchenchor. Von 14 bis 16 Uhr besteht die Gelegenheit zur Besichtigung des Pfarrhauses. Im Pfarrheim werden dann Kaffee und Kuchen angeboten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.