Termin im Sommer kommenden Jahres in der Bodenwöhrer Pfarrkirche
Umgehend zur Firmung anmelden

Vermischtes
Bodenwöhr
28.09.2016
8
0

Im Sommer kommenden Jahres wird in der Pfarreiengemeinschaft Bodenwöhr und Alten-/Neuenschwand das Sakrament der Firmung in der Bodenwöhrer Pfarrkirche gespendet. Der genaue Termin dafür wird erst zum Jahresende bekannt gegeben.

Eingeladen zum Empfang dieses Sakramentes sind alle katholischen Kinder der 5., 6. und 7. Klassen aller Schularten aus den beiden Pfarreien sowie alle älteren Mitglieder der Pfarreigemeinden, die die Firmung noch nicht empfangen haben. Pfarrer Johann Trescher weist im Pfarrbrief darauf hin, dass niemand zum Empfang eines Sakraments gezwungen werden kann. Jeder Firmling entscheidet sich also selbst dafür oder dagegen. Deshalb muss sich der Firmling selbst zur Firmung anmelden. Anmeldeformulare liegen in den Kirchen und Pfarrbüros auf. Die Anmeldung soll bis spätestens 23. Oktober, unterschrieben vom Firmling und der Erziehungsberechtigten persönlich im Pfarrbüro oder in der Sakristei vor oder nach den Gottesdiensten abgegeben werden. Mit der Unterschrift wird auch die Bereitschaft erklärt, am schulischen und außerschulischen Firmunterricht teilzunehmen und sich vor allem auch um einem regelmäßigen Besuch der Sonntagsmesse zu bemühen. Jedem Firmling soll nach Möglichkeit ein Firmpate an die Seite gestellt werden.

Dieser muss katholisch sein und selbst schon das Sakrament der Firmung empfangen haben. Er darf natürlich nicht aus der Kirche ausgetreten sein. Aufgrund ihrer Stellung können die Eltern selbst die Patenschaft nicht übernehmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.