Zum 80. Geburtstag von Albin Hüttl gratulieren zahlreiche Vereinsvertreter
Albin Hüttl feiert 80. Geburtstag

Albin Hüttl (Vierter von links) freute sich über die Gratulationen der CSU und der Feuerwehr sowie von Pfarrer Johann Trescher, Bürgermeister Richard Stabl und Seniorenbeirat Günter Makolla. Bild: ins
Vermischtes
Bodenwöhr
13.01.2016
15
0

Viele Gratulanten machten am Freitag Albin Hüttl ihre Aufwartung, der seinen 80. Geburtstag feierte. Er erblickte am 8. Januar 1936 in Roßmeißl, Sudetenland, als drittes Kind der Eltern Karl und Hermine Hüttl das Licht der Welt. Im September 1946 erfolgte die Vertreibung aus der Heimat. Die Familie fand in Neuenschwand Unterkunft.

Hier besuchte Hüttl die Volksschule und später die Oberrealschule in Cham. Im Oktober 1957 trat er als Finanzanwärter für den gehobenen nichttechnischen Dienst beim Finanzamt in Schwandorf seinen Dienst an und später beim Finanzamt Neunburg. Dort durchlief Hüttl verschiedene Ressorts und war 1980 Sachgebietsleiter beim Finanzamt Schwandorf. Nach einen Jahr am Finanzamt Regensburg kehrte er wieder nach Neunburg als Sachgebietsleiter zurück und war Stellvertreter des Außenstellenleiters. 1981 wurde er Diplom-Finanzwirt (FH) und 1994 folgte die Beförderung zum Oberamtsrat. 2001 verabschiedete er sich in den Ruhestand. Im selben Jahr wurde Hüttl von der Steuerberaterkammer Nürnberg zum Steuerberater bestellt. Diese Tätigkeit übt er im Nebenberuf bis zum heutigen Tage aus.

1958 schloss er mit Brunhilde Bäumer den Bund der Ehe. Sie haben zwei Töchter, sechs Enkel und einen Urenkel. Seit über 50 Jahren ist Hüttl CSU-Mitglied. 18 Jahre war er im Gemeinderat Bodenwöhr tätig, davon zwölf Jahre als 3. Bürgermeister. Auch der Turnverein und die Feuerwehr gratulierten ihrem langjährigen Mitglied. Hüttls Herz hängt aber beim Männergesangverein, wo er seit über 40 Jahren im Vorstand als Schriftführer und Kassier tätig ist. Wegen seiner besonderen Verdienste um den MGV wurde er vor fünf Jahren zum Ehrenmitglied ernannt. Mit seinen Sangesbrüdern sowie dem Familien- und Freundeskreis feierte der Jubilar im Waldhaus Einsiedel.
Weitere Beiträge zu den Themen: 80. Geburtstag (160)Albin Hüttl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.