Fuhrmannsreuther Feuerwehrverein startet wieder durch
Aufbruchstimmung

Lokales
Brand
20.03.2015
9
0
"Die Freiwillige Feuerwehr Fuhrmannsreuth hat ein sehr bewegtes, turbulentes, aber dennoch sehr positives Jahr 2014 hinter sich", begann zweiter Vorsitzender Rainer Bayer in der Jahreshauptversammlung seinen Bericht in Vertretung von Raimund Hofmann, der sich auf Reha befindet. Bayer sprach von einer "Aufbruchstimmung" in der Wehr.

Die Truppe hat sich aufgrund der Schwierigkeiten nicht an überörtlichen Festen beteiligt. Dennoch betonte Bayer, dass diese schwierige Entscheidung richtig war, denn nur so sei wieder Ruhe in den Verein eingekehrt. Aktuell gehören der Wehr 86 Mitglieder an, davon 39 aktive und 47 passive. Zwölf Neuzugängen stehen sechs ausgeschiedene Mitglieder gegenüber. Sein Dank galt Michael Brucker für das neue Outfit für die Festbesuche. Außerdem dankte er den neuen Kommandanten Carsten Bauer und Fabian Günther, die mit Bravour die Führungs-Lehrgänge bestanden haben. Günther war sogar Lehrgangsbester. Auch die Wettkampftruppe hat seit kurzen das Training wieder aufgenommen. Neben den Herren wird die Feuerwehr künftig auch mit einer Damen-Wettkampfgruppe an Meisterschaften teilnehmen. Dank galt auch dem neuen Webmaster Hans-Peter Hofmann, der zusammen mit Simon Hofmann und Eric Heise eine neue Internetseite auf die Beine gestellt hat. Erfreulich war der sehr gute Besuch des kurzfristig anberaumten Kameradschaftsabend. Die ins Leben gerufene Kinderfeuerwehr leiten Carolin Ernstberger und Manfred Bayer.

"Die Entscheidungen im vergangenen Jahr waren nicht einfach. Dennoch waren sie richtig, denn es ist endlich wieder Ruhe in unseren Verein eingekehrt", resümierte Bayer. Bürgermeister Ludwig König dankte den Kameraden und freute sich über die erfreuliche Entwicklung. Auch Kreisbrandmeister Peter Prechtl lobte die Fuhrmannsreuther Kameraden und würdigte die Erfolge.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.