Musik aus der Ukraine

Lokales
Brand
11.08.2015
21
0
Zum heiteren Sommerkonzert mit dem "Consort Amabile" Sonntag, 16. August, um 19 Uhr im Mehrzwecksaal lädt der Kulturelle Förderkreis der Gemeinde ein. Das Thema des Abends lautet: "Wanderschaft: Ukraine." Auf dem Programm stehen Werke der europäischen Klassik und ukrainische Ethnomusik. Das Konzert findet im Rahmen des Festivals junger Künstler Bayreuth statt.

Die Leitung des Ensembles hat Boshena Korchynska, früher Mitglied der Gruppe "Sbyranka", die früher öfter im Ort gastierte. "Consort Amabile" ist eine junge musikalische Formation, die die Tradition des professionellen Musizierens an der ukrainischen Sopilka pflegt. Sopilken, chromatische Längsflöten, werden als Nationalinstrument erfolgreich an den Musikhochschulen Lemberg und Kiew unterrichtet. Amabile bringt Musik aus mehreren Stilrichtungen und Epochen und erinnert ebenso an die Blockflöten Consorts des 16. und 17. Jahrhunderts, wie auch an das ethnische authentische Spiel der ukrainischen Hirten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.