Beach-Volleyball-Turnier zum Bürgerfest
Spaß in der Oase

Acht Mannschaften beteiligten sich am Beach-Volleyball- Turnier zum Bürgerfest in der Sand-Oase. Die Dauersieger "White Sox" hatten diesmal heuer schwer zu kämpfen.

Zwei Teams waren kurz davor die "White Sox" zu schlagen - am Ende reichte den Abo-Siegern aber jeweils ein Drei-Punkte-Vorsprung im dritten und entscheidenden Satz. Sowohl die Teams "Rubber Ducks" als auch Team "OB idR voll" waren drauf und dran, gegen die etablierten "White Sox" zu gewinnen. Spannende Wettkämpfe ergaben sich aber in beiden Gruppen, und zwischen den einzelnen Teams entwickelten sich jederzeit faire Spiele. Spaß, Engagement und Ehrgeiz beherrschten die beiden Spielfelder.

Auf dem verdienten ersten Platz la- gen dann letztendlich wieder die "White Sox". Dahinter folgten die "Alten Zeiten", "Rubber Ducks", "Juventus Urin", das "Team OB idR voll", die "Sandflöhe", "Kurgistan" und "Level 0". Die Teams dankten Marianne Wittmann und ihrem Team für die Ab wicklung des Turniers.
Weitere Beiträge zu den Themen: Turnier (33)Sand-Oase (2)Beach-Volleyball (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.