Geschenke und Glückwünsche für Rosa Meier
Sangeslust auch mit 90

Unter anderem Bürgermeister Hans Frankl (Zweiter von links) gratulierte zum Geburtstag von Rosa Meier (sitzend). Bild: hfz

Rosa Meier feierte im Seniorenheim St. Elisabeth ihren 90. Geburtstag im Kreise ihrer Familie. Die Jubilarin kam 1926 als Kind der Eheleute Max und Barbara Schwindler in Schwandorf zur Welt. Sie wuchs mit drei Geschwistern auf und besuchte die Volksschule in Kemnath bei Fuhrn. Im Mai 1946 heiratete sie Josef Meier. Aus dieser Ehe entstammten zwei Kinder. Stolz ist Meier auf ihre vier Enkel.

Sie liebte die Gartenarbeit und verbrachte viel Zeit mit Sammeln von Heidelbeeren, Preiselbeeren und Pilzen. Ihr Ehemann starb im April 2007. Seit Januar 2013 ist Meier im Seniorenheim St. Elisabeth. Sie besucht dort die Veranstaltungen im Hause. Besonders gerne nimmt sie am Singkreis teil. Jedes Jahr besucht sie das Erntedankfest des Museumsvereins in Mappach.

Pflegedienstleiterin Monika Wittmann überbrachte die Glückwünsche der Bewohner und Angestellten und überreichte eine Blumenschale. Bürgermeister Hans Frankl gratulierte im Namen der Marktgemeinde mit einem Geschenkkorb.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (454)Rosa Meier (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.