Jugendfußballer beim Staffellauf einmal mehr nicht zu schlagen

Auch der Sport kommt auf dem Brucker Bürgerfest nicht zu kurz: Am Samstagmorgen maßen sich acht Gruppen im Beach-Volleyball-Turnier in der Sand-Oase. Am Staffellauf durch die Straßen der Marktgemeinde beteiligten sich sieben Mannschaften. Den ersten Platz belegten die Fußballer U17 II mit 2:53 Minuten vor den Fußballern U17 I mit 2:57 Minuten und dem Angelverein mit 3:07 Minuten. Die Jugendfußballer dürfen den Wanderpokal, den sie von Bürgermeister Hans Frankl überreicht bekamen, als mehrfacher Titelträger behalten. Erstmals seit vielen Jahren bot der EC Sonne auch wieder Stockschießen für Erwachsene auf einer Asphaltbahn direkt auf dem Bürgerfest an. Bild: mos

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.