Maria Greiter neue Schulleiterin an Grund- und Mittelschule
Neue Rektorin setzt Akzente

Im Rathaus hieß Bürgermeister Hans Frankl (links) die neue Rektorin der Grund- und Mittelschule Bruck, Maria Greiter (rechts), mit einem Blumenstrauß und einem Präsent willkommen. Bild: mos

Bürgermeister Hans Frankl legte großen Wert darauf, die neue Chefin der Grund- und Mittelschule Bruck zu ihrem Amtsantritt selbst willkommen zu heißen. Das staatlichen Schulamt Schwandorf hatte Maria Greiter zur Rektorin in Bruck bestellt.

Nach Josef Pscherer, Georg Dreher, Herta Hoffmann, Peter Ripke, Alois Riedel und Dieter Bartl ist Maria Greiter nun die zweite Frau, die das Amt der Schulleiterin in Bruck inne hat. Vorher arbeitete sie fünf Jahre lang als Konrektorin an der Grund- und Mittelschule mit Wirtschaftsschule in Wackersdorf.

Durch das Aufhübschen des bestehenden Mobiliars hat sie bereits in den Sommerferien Akzente gesetzt. An dieser Stelle galt ihr Dank den Mitarbeitern des Brucker Bauhofes sowie dem Hausmeister der Schule Michael Ochsenbauer jun.. Sie sagte, dass sie sich auf die Zeit in Bruck und auf eine gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde freue. Auch Bürgermeister Hans Frankl bekräftigte Letzteres. Das gute Gelingen im Schulverband Bruck/Bodenwöhr sowie des Schulverbundes Sulzbachtal liegt beiden sehr am Herzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.