Urlaubsvertretung in Bruck
Pfarrei verabschiedet Pater Biju

Bereits zum zweiten Mal in Folge übernahm Pater Biju Thekkekkara Lazar (Mitte) die Urlaubsvertretung in der Pfarrei St. Ägidius in Bruck. Pater Biju stammt aus Kerala (Südindien) und lebt seit sechs Jahren in Israel, wo er an seiner Doktorarbeit zum Lukas-Evangelium schreibt. Pfarrgemeinderats-Sprecherin Christa Schwarzfischer (links) und Kirchenpfleger Konrad Gleixner (rechts) dankten dem Seelsorger für sein Wirken und übergaben ein Präsent. Pater Biju erklärte, dass er sich nicht nur als Urlaubsvertretung gefühlt habe, sondern ganz von der Pfarrei angenommen. Bild: mos

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.