Bonfire bereitet sich in Burglengenfeld auf Tour vor
Proben in der Provinz

Kultur
Burglengenfeld
05.05.2015
10
0
An diesem Ort sind sie ungestört. Im Burglengenfelder Veranstaltungszentrum (VAZ) hat die Rockband Bonfire damit begonnen, das Programm für eine in den nächsten Tagen beginnende Tour zu proben. Sie wird in viele Länder Europas und auch nach Amerika führen.

Der Mann steht seit 1972 auf der Bühne, gründete erst die Band Cacumen und 1986 die Gruppe Bonfire. Er heißt Hans Ziller, wirkt neben seinen heutigen Mitstreitern eher als etwas in die Jahre gekommener Übervater und ist dennoch, trotz kurz gewordener Haarpracht, der Ideengeber für noch immer furios in die Saiten gehämmerten Hardrock.

300 000 Exemplare wurde einst von dem legendären Album "Fireworks" verkauft. Es machte die Band, deren Wurzeln in Ingolstadt liegen, zu einem Begriff. Auch international. Was die Gruppe Krokus für die Schweiz war, wurde Bonfire für Deutschland. Nun, nach all den Jahren, ist es wieder einmal Zeit für eine neue Tour. Und für eine neue CD. Sie heißt "Gloriöus", wurde von Bandleader Hans Ziller produziert und ist vor wenigen Tagen erschienen. Beste Nummer darauf: Eine Version des Beatles-Hits "With a little Help from my Friends". Doch das ist Geschmackssache.

Proben in provinzieller Abgeschiedenheit: Hans Ziller, der Bonfire-Bonvivant, hat sich dazu die Mitarbeit des schon seit mehreren Jahren zur Band gehörenden Schlagzeugers Harry Reischmann gesichert.

Hinzu gesellen sich nun der Sänger David Reece, der Bassist Ronnie Pakes und der Gitarrist Frank Panè. Eine Mannschaft, die der Gründungsbesetzung von 1986 in nichts nachsteht. Das Burglengenfelder Veranstaltungsbüro "power concerts" hat den Saal für die Bonfire-Tourproben zur Verfügung gestellt. Dafür sicherte Ziller zu: "Hier wird auch offiziell gestartet". Der erste Auftritt mit neuem Band-Line-up und aktuellen Songs aus der CD "Gloriöus" wird deshalb am Mittwoch, 6. Mai, um 20 Uhr im VAZ sein. Mit dabei ist dann auch die Rocksängerin Ela.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.