Leicht, rockig, ehrlich
Pure Stil-Vielfalt mit Sängerin Anne Haigis

Bild: hfz/Volker Neumann
Kultur
Burglengenfeld
03.03.2016
30
0
Mit ihrem Live Album "15 Companions" im Gepäck, kombiniert die energiegeladene Sängerin Anne Haigis einige ihrer Hits wie "Kind der Sterne" oder "Freundin" mit Titeln anderer Musiker - etwa "No Man's Land", ein Song, den Anne bereits im Verbund mit Tony Carey und Eric Burdon mitreißend interpretierte. Die Stil-Vielfalt kommt bei einem Haigis-Konzert nie zu kurz. Mit viel Schwarz in der Stimme erkundet die Künstlerin auf "Out of the Rain" und "We Danced" die Ecken und Nischen des Gospel. Mit dem ihr eigenen Herzblut erschafft sie bewegende Momente, etwa wenn sie mit hemmungsloser Offenheit für "Nacht aus Glas" ihr Innerstes nach außen kehrt. Gerade noch gefangen von der Eindringlichkeit des melancholischen Tom Waits-Klassikers "Waltzing Mathilda" findet man sich im nächsten Moment in der rockig pulsierenden Leichtigkeit von "Life Is Wonderful" wieder. Am Freitag, 18. März, gastiert Anne Haigis auf ihrer "Companions-Tour 2016" ab 20 Uhr im VAZ Pfarrheim in Burglengenfeld. Karten gibt's im Vorverkauf bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" in Weiden, online auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.