„Montana“ singt Weihnachtslieder

Vermischtes
Cham
02.12.2016
1
0

Cham/Stamsried. Beim Benefizkonzert der Gruppe "Montana" in der Klosterkirche Maria Hilf in Cham gingen 3200 Euro für die Hilfsaktion "Bürger helfen Bürger" ein. Gesang, Klaviermusik und Lichttechnik waren vom Feinsten und fanden Anerkennung durch die 550 Besucher. Die vier Sängerinnen Silvia Biener, Carmen Dirscherl, Nathalie Margraf und Corinna Niedermeier sowie Pianist Engelbert Eckert überreichten den Scheck an Andrea Löffler, Schirmherrin der Chamer Hilfsorganisation. Ihre gefühlvollen Weihnachtslieder wird die Gruppe "Montana" auch am 10. Dezember (um 17 Uhr und 19 Uhr) in der Kirche in Friedersried (bei Stamsried) präsentieren. Die Karten können im Vorverkauf bei Martina Kreitmeier (09466/1065) und bei Georg Fritsch (09466/274) zum Preis von zehn Euro erworben werden. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Chor Montana (1)Bürger helfen Bürger (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.