26-Jähriger bei Autounfall schwer am Kopf verletzt
Mit Geländewagen an Betonbrücke geknallt

Symbolbild: dpa
Selb. (dpa) Ein 26-Jähriger hat sich am Montagabend bei einem
Autounfall in Selb, Landkreis Wunsiedel schwer am Kopf verletzt.

Der Mann sei mit seinem Geländewagen von der Fahrbahn abgekommen, habe sich mehrfach überschlagen und sei schließlich gegen eine Betonbrücke
geknallt, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Die Ursache für
den Unfall war zunächst unklar.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.