56-Jähriger mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert
Streit auf Parkplatz endet in Schlägerei

Bild zu Streit auf Parkplatz endet in Schlägerei
Regensburg. (dpa/lby) Eine wüste Schlägerei haben sich zwei Männer auf einem Parkplatz in Regensburg geliefert. Nach Polizeiangaben hatte am Montag ein 56-Jähriger das Fahrzeug eines 45-Jährigen blockiert.

Erst ging es verbal heftig hin und her, dann flogen schließlich die Fäuste. Nachdem der Ältere dem 45-Jährigen mehrmals ins Gesicht schlug, setzte sich dieser zur Wehr und schlug seinen Kontrahenten zu Boden.

Dann trat er auf den 56-Jährigen ein. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der 45-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher und gefährlicher Körperverletzung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.