600 Euro Zuschuss für Kirchenstiftung
Gemeinderat

Waldthurn. (fla) Zum Antrag der Katholischen Kirchenstiftung St. Sebastian meldete sich in der Marktratsitzung Stefan Grünauer. Diese hatte um zwei Prozent Zuschuss für die archäologischen Grabungen im Zusammenhang mit der Innenrenovierung der Wallfahrtskirche gebeten. "Wir haben einen Grundsatzbeschluss über einen Zuschuss von einem Prozent gefasst. Wofür haben wir diesen?" Grünauer wolle nicht auf 300 Euro "herumreiten", aber der Beschluss sei so gefasst worden. Roman Bauer merkte an, dass man diesen neuen Antrag als Einzelantrag sehen müsste, da mit zusätzlichen Kosten nicht gerechnet worden sei. Letztendlich stimmten die Räte einstimmig für eine Unterstützung in Höhe von 600 Euro.

Systemschränke fürs Archiv

Waldthurn. (fla) Ohne Gegenstimme fiel die Entscheidung des Marktrats zur Anschaffung von Systemschränken für das Archiv im neuen Rathaus. "In den Schränken finden rund 3500 Ordner ihren Platz", erklärte Bürgermeister Josef Beimler. Die Kosten belaufen sich auf 8300 Euro. Zur Beschaffung von Stühlen und Tischen für den neuen Sitzungssaal musste erst die "Tischform" festgelegt werden. Hier griffen die Markträte den Vorschlag von Alois Weig auf und entschieden sich für eine "Tischrunde". Etwas länger dauerte dann die Festlegung der Farbe: Buche, Schneebirke oder Ahorn. Mit 8:7 machte Ahorn das Rennen. Die Stühle hatten die Fraktionssprecher bereits im Vorfeld ausgesucht.

Tipps und Termine

Treffen im Feuerwehrhaus

Spielberg. (fla) Wegen des Antrags für das Förderprogramm ELER 2020 und der Vorbereitung des Jubiläumsfests der Feuerwehr lädt die Gemeinde heute um 19 Uhr alle Spielberger ins Gerätehaus ein. Mit dabei sind die Planerin Anne Wendl und Architekt Rudi Meißner.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.