83-Jährige stürzt in Gully-Schacht
Aus aller Welt

Potsdam.(dpa) Eine 83 Jahre alte Frau ist in Potsdam bei einem Sturz in einen Gully-Schacht ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wollte sie in der Nähe des Hauptbahnhofs am Donnerstag eine Straße überqueren und trat deshalb ein Stück zurück. Dabei geriet sie mit ihrem Rollator ins Straucheln, verlor den Halt und stürzte in den offenen Schacht. In dem Bereich liefen zur Unfallzeit Kanalarbeiten. Die Kriminalpolizei ermittelt, ob ausreichend abgesperrt wurde.

Fastenmonat für Muslime

Istanbul.(dpa) Mit dem Erscheinen der Neumondsichel hat für Millionen Muslime weltweit am Donnerstag der heilige Fastenmonat Ramadan begonnen. Rund vier Wochen lang verzichten die Gläubigen ab Sonnenaufgang auf Essen, Trinken, Zigaretten und andere Genüsse. Bei Sonnenuntergang kommen sie täglich zum Fastenbrechen ("Iftar") zusammen. In Indien und Pakistan wurde die Neumondsichel noch nicht gesichtet, daher beginnt der Ramadan dort erst heute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.