Absturz beim Wäscheaufhängen
Aus aller Welt

Sydney.(dpa) Beim Wäscheaufhängen im Garten ist eine Frau (45) in Australien plötzlich in eine drei Meter tiefe Wassergrube gestützt. Der Boden habe unter ihren Füßen plötzlich nachgegeben, berichtete Feuerwehrmann Paul Carrig Reportern am Dienstag in Melbourne. Eine Nachbarin habe die Hilfeschreie der Frau gehört und die Rettungsdienste alarmiert. Das Loch könne durch eine geborstene Wasserleitung entstanden sein, meinte die Feuerwehr. Sie zog die unverletzte Frau am Seil hoch. "Ein sehr ungewöhnlicher Unfall", so Carrig.

"Casablanca"-Klavier wechselt Besitzer

New York.(dpa) Eine der berühmtesten Requisiten der Filmgeschichte ist für umgerechnet 2,7 Millionen Euro verkauft worden: Das Klavier aus dem Film "Casablanca" wurde am Montag (Ortszeit) vom Auktionshaus Bonhams in New York versteigert. Wer die 3,4 Millionen US-Dollar bezahlte, wurde zunächst nicht bekannt.

In dem Filmklassiker von 1942 spielt Dooley Wilson an dem kleinen Klavier - es hat nur 58 statt der heute üblichen 88 Tasten - "As Time Goes By". Es ist die Melodie der unglücklichen Liebe zwischen Ilsa (Ingrid Bergman) und Rick (Humphrey Bogart). Im Film sagt Ilsa zu Wilson nur "Play it", "Spiel es!" - nicht etwa "Spiel es noch einmal, Sam!", wie immer wieder behauptet wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.