Achtung, es geht noch wärmer

Deutschland steht heute der heißeste Tag der Woche bevor. Die Temperaturen klettern vielerorts auf 37 Grad. "Vielleicht sind im Süden und Südosten auch 38 Grad drin", sagte Meteorologe Thomas Ruppert vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach am Mittwoch. Tief "Eberhard" über der Biskaya schaufelt auf seiner Vorderseite die Hitze ins Land. In der Nacht zum Freitag sowie tagsüber am Freitag ist von Südwesten her mit einzelnen, kräftigen, teils auch unwetterartigen Gewittern zu rechnen. Zum Wochenende kühlen sich die Temperaturen merklich ab. Selbst dann hat es allerdings noch zwischen 27 und 29 Grad.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.