Altenstadt/WN.
Kurz notiert Nach Blusenfabrik zu Osterbrunnen

Eine Fahrt in die Fränkische Schweiz unternahmen die Siedler unter Leitung von Evi Mayerl. Zunächst ging es nach Eggolsheim zu einer Blusenfabrik. Bei einem Brunch genossen die Reisenden die Modeschau. Anschließend nutzten einige Teilnehmer die Einkaufsgelegenheit.

Die Weiterfahrt ging dann zu mehreren Osterbrunnen. Ein besonders schöner und großer Brunnen war in Bieberbach bei Egloffstein zu bewundern. Der Frauenbund schmückte den Wasserspender mit rund 12 000 selbst verzierten Eiern. Keines gleicht dem anderen. In vielen Stunden wurde bereits vor einigen Wochen mit dem Bemalen begonnen. Zu weiteren Brunnen ging die Fahrt nach Gößweinstein, Behringersmühle und Pottenstein.

Auf der Rückreise kehrten die Siedler in der Klostergaststätte in Speinshart ein. Außerdem besuchten sie die restaurierte Klosterkirche.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.